Senza Parole Bianco di Chieti IGT amabile 2020

Produzent Senza Parole

Land Italien

Region Abruzzen

Kategorie Weissweine

Jahrgang 2020

Trinktemperatur 6° - 9°

Abfüllung 75 cl

Volumen 11.5 %

Klassifikation IGT

CHF 9.00 inkl. MWST

Artikelnummer: 87267

Der frische Bianco von Senza Parole überzeugt viele Weingeniesser mit seinen ausdrucksvollen Aromen von exotischen Früchten wie Ananas und Melone. Begleitet werden diese von dezenten Vanille- und Zitrusaromen. Ein purer Genuss – dort wo das Leben pulsiert!

Vinifikation / Ausbau

Stahltankvinifikation und Ausbau.

Terroir

Die mittelitalienische Region Abruzzen mit ihrer langen Adriaküste ist Heimat einer Reihe von charaktervollen Rebsorten. Rund zwei Drittel der Abruzzen sind gebirgig, ein Drittel ist hügelig. Reben werden auch in hohen Lagen bis 600 m ü.M. am Fuss des Bergmassivs auf Kalk-, Lehm-. Sand- und Kiesböden gepflanzt. Das Klima in diesem Teil Italiens ist von grossen Temperaturschwankungen geprägt – nicht nur zwischen den Jahreszeiten, sondern vor allem in den Sommermonaten auch zwischen Tag und Nacht. Generell ist es während der Reifephase jedoch warm, und die Lage der Rebberge ist günstig, da sie zum Meer hin abfallen und die Trauben so in den vollen Genuss der Sommerwärme und auch der Sonnenreflexion kommen.

Geschichte

Der Senza Parole Wein kommt aus dem Salento, einer Halbinsel im äußersten Südosten Italiens und wird oft auch als "Absatz" des italienischen "Stiefels" bezeichnet. Die Weine stammen aus den Regionen Salento (für den Primitivo, Rotwein) und Chieti (für den "Bianco" und den "Rosato"). Das süditalienische Apulien ist eine der produktivsten Weinanbauregionen des Landes. Das mediterrane Klima und die kalkhaltigen Unterböden mit eisenoxidreichen Schichten darüber schaffen perfekte Voraussetzungen für den Weinbau. Die mittelitalienische Gebirgsregion Abruzzen mit ihrer langen Adriaküste ist Heimat von charaktervollen Rebsorten. Das Klima ist warm und die Lage der Weinberge günstig, da sie zur Adria hin abfallen und die Reben so in den vollen Genuss der Sommerwärme und auch der Sonnenreflexion durch das Meer kommen. Die Weine werden unter der Firmenbezeichnung Nicola Barese Sagl, Giubiasco vertrieben. Schubi Weine führt den Senza Parole seit dem Jahrgang 2008.

Konsumhinweis

Apéro für jene, welche es gerne etwas süsslich mögen. Gemüsegratin, Pilzgerichte oder Käseplatte.